Startseite

Über uns

Die Österreichische Gesellschaft für Orthomolekulare Medizin (ÖGOM) ist ein Zusammenschluss von ÄrztInnen, die für die wissenschaftliche und praxisbezogene Etablierung der Orthomolekular Medizin (OM) und deren erfolgreiche Umsetzung für den Patienten eintritt.
Mehr erfahren...

Aus- und Weiterbildung

Die einzige firmenunabhängige Ausbildung für OM bietet ein breites Spektrum an Basiswissen für ÄrztInnen.
Mehr erfahren...

Mitgliederbereich

Die ÖGOM bietet fundiertes wie kritisches Wissen über Anwendungen und Wirkungen von Mikronährstoffen sowie deren richtige Dosierungen. Wir hinterfragen die richtige Auswahl der Arzneien und begleiten Sie in Ihrer orthomolekular medizinischen Tätigkeit.
Mehr erfahren...

Allgemeine Informationen

Orthomolekulare Medizin(OM) beschäftigt sich mit Vitaminen, Spurenelementen, Mineralstoffen, Hormonen, Enzymen, Aminosäuren, Fettsäuren, toxischen Schwermetallen, dem Mikrobiom und weiteren, im Körper vorkommenden Substanzen. Sie sind für die Funktionstüchtigkeit unseres Organismus essenziell.
Mehr erfahren...